Expertenwissen zum Thema Trennung und individuellem Neubeginn

Workshop

Eine Trennung bringt vielfache Veränderungen mit sich.

In unserem speziell für MeNaPe entwickelten, ganzheitlichen Konzept schaffen wir ein Bewusstsein für alle Erfahrungen, die im Rahmen des (un-)gewollten Veränderungsprozesses entstehen, damit Verarbeitung geschehen kann.

Das bisher zusammengesetzte Puzzle darf sich neu zusammensetzen.

Alles darf sein, darf sich zeigen.

Gerade in Partnerschaften und vor allem auch im Arbeitsleben werden häufig Werte, Erfahrungen, Zuständigkeiten aufgeteilt auf beide Partner bzw. Mitarbeiter und jeder übernimmt seine „zugeteilten“ Rollen.

Wir werden gemeinsam mit Ihnen die Chancen entwickeln wieder „ganz“ zu werden und die Teile, die bisher übertragen wurden neu zu lernen oder wieder zu integrieren.

Gerade Frauen haben oft das Phänomen, dass wenn der Partner oder der Job „weg“ sind, gleichzeitig auch der Selbstwert verschwindet.

Um sich selbst wieder ganzheitlich und selbstwirksam zu erleben und inneren Halt und Stabilität in sich zu etablieren, unterstützen wir Sie auf Ihrem Weg zu ihrem individuellen Neubeginn.

Rückblickend gesehen werden Krisen oft dankbar betrachtet, für die Türen, die sich dadurch öffnen konnten und sehr gerne möchten wir Sie dorthin begleiten.

Großer Bestandteil unserer Coachings, Workshops und Seminare sind der Umgang mit allen Gefühlen, die im Veränderungsprozess auftreten.

Dazu gehört ebenso das Aufarbeiten der Themen Schuld, Vorwürfe und Ängste.

In unserer Online-Beratung unterstützt Sie unser Workbook, um Ihre Themen zu sortieren.

Die Workshops und Seminare bieten zusätzlich den Raum für Stille im inneren und äußeren, damit sich alles in ihnen harmonisieren kann und ein neuer Blick außerhalb ihrer gewohnten Umgebung sichtbar wird.

  • Ausgiebige Yoga Einheiten aus dem Kundalini
  • Regelmäßige Meditationen und zielgerichtete Imaginationsreisen
  • HRV Herzkohärenz Messung
  • EFT zur emotionalen Blockadenlösung (nur in unseren 5 tägigen Workshops)

Inhalte

Inhaltlich werden folgende Themen intensivst aus den verschiedensten Perspektiven des Erfahrungswissen, aus wissenschaftlicher Sicht, sowie aus dem alten, traditionellen yogischen Heilwissen betrachtet.

  • Es ist wie es ist (Annehmen und loslassen)
  • Gefühle (wohin mit dem Schmerz?)
  • Gedankendramen (Wann hört „es“ endlich auf?)
  • Vorwürfe, Schuld
  • Akzeptanz
  • Werte
  • Visionen

1. Es ist, wie es ist

Nach Elisabeth-Kuebler-Ross wohnt jedem Prozess der Veränderung ein Trauerprozess inne. Wir bestimmen Ihren Standort und finden eventuelle Sackgassen, die sie vielleicht hindern, den Veränderungsprozess erfolgreich abzuschließen

2. Gefühle

Sie lernen mit all den Gefühlen, die Ihnen in ihrem Veränderungsprozess begegnen (Angst, Wut, Trauer, Scham….) umzugehen, aber auch den Raum für neue, positive Gefühle zu schaffen.

3. Gedankendramen

Sie erkennen, dass ihre Gedanken maßgeblich ihre Gefühle beeinflussen und wie das ihr inneres Hormongleichgewicht beeinträchtigen kann.

4. Vorwürfe

Mahatma Gandhi: “Jemand anderem Vorwürfe zu machen, ist wie selbst Gift zu trinken, in der Hoffnung daran, dass der andere stirbt.”

Wir betrachten die erhaltenen oder geäußerten Vorwürfe aus einer anderen Perspektive.

5. Akzeptanz

Wir unterstützen Sie dabei Ihre Erfahrungen als wertvollen Anteil der Vergangenheit zu akzeptieren und dadurch inneren Frieden zu finden, der die Voraussetzung schafft die Zukunft positiv zu gestalten.

6. Werte

Der Weg ist das Ziel und damit einhergehend die Frage, welche Werte sind mir wichtig. Werte, die ich auf dem Weg zu meinem Ziel leben möchte. So erfahren Sie damit durch ihr tägliches Handeln bereits eine innerliche Zufriedenheit und Erfüllung.

7. Vision

Wir nehmen uns den Raum und die Stille, um Träume zu entwickeln oder aus dicken Staubschichten zu befreien und daraus einen Weg für die Zukunft zu gestalten.

Formate

Für unseren Workshop bieten wir die folgenden Formate an: Online, über ein Wochenende und über eine Länge von fünf Tagen.

Workshopkosten hängen von der von dem von Ihnen gewählten Format und dem ggf. gebuchten Zimmer ab. Sie haben ebenfalls die Möglichkeiten, ein unverbindliches Erstgespräch mit uns zu vereinbaren.

Über den Button "Buchen" können Sie eine unverbindliche Anfrage für diesen Termin absenden (es entstehen Ihnen noch keine Kosten).

  • Kostenloses Erstgespräch Vereinbaren Sie mit uns ein Erstgespräch, kostenlos und unverbindlich.

    Termin vereinbaren
  • Online-Beratung Individuelle Terminvereinbarung 60 Minuten
    90,00 €

    buchen
  • Wochenend-Workshop Im Yoga Refugium am Niederrhein 2 Tage
    549,00 €

    buchen
  • 5-Tage-Workshop Montag bis Freitag, im Seminarhaus „Bleibe“ im Sauerland plus Übernachtung 5 Tage
    1.049,50 €

    buchen